Rückbildung für verwaiste Mütter

 

Dieser Kurs bietet Müttern, deren Kinder in der Schwangerschaft oder kurz nach der Geburt verstorben sind, die Möglichkeit in einem geschützten Rahmen an einem Rückbildungskurs teilzunehmen.

Neben den sportlichen Übungen zur Rückbildung der schwangerschaftsbedingten Veränderungen, gibt es hier genügend Raum und Zeit zum Austausch untereinander.

Gezielte Ruhe- und Entspannungsübungen sollen helfen, nach diesem schweren Verlust wieder zu sich zu finden und sich körperlich und auch seelisch wieder zu kräftigen.

Die Teilnahme ist unabhängig von der Dauer der Schwangerschaft.

 

 

Ein Kurs besteht aus 5 Einheiten à 120 Minuten jeweils montags von 17 – 19h.
Es werden max. 6 Teilnehmerinnen angenommen.

 

 

Nächster Rückbildungskurs für verwaiste Mütter:

11.05.2020 bis 08.06.2020 (ausgebucht)

◊ Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an birgit@hopesangel.com

 

 

Kursort:

Kursraum von „Hope’s Angel“/ Familien Hoffnung schenken
Kamillenweg 22 in 53757 Sankt Augustin

 

Kosten:

Pro Teilnehmerin wird eine Anmeldegebühr von 15 Euro erhoben. Die übrigen Kurskosten übernehmen in der Regel die gesetzlichen Krankenkassen, sofern der Kurs bis zum Ende des 9. Monats nach der Geburt abgeschlossen wird. Insbesondere bei eher frühen Schwangerschaftswochen empfehle ich, sich im Vorfeld bei den Krankenkassen über die Übernahme zu informieren!